Tagung: DGWF-Jahrestagung 2016 in Wien

Die Vielfalt der Lifelong Learners - Herausforderungen fĂĽr die Weiterbildung an Hochschulen


Die diesjährige DGWF-Jahrestagung findet in Kooperation mit AUCEN vom 14.-16. September an der Universität Wien statt.

Zum Tagungsthema

Lebensbegleitendes Lernen erfordert, dass Bildungseinrichtungen einen Perspektivwechsel vornehmen. Die traditionelle Angebotsorientierung reicht nicht mehr aus, vielmehr rĂĽcken die im biografischen Verlauf gewonnenen Lernprozesse der Individuen in den Mittelpunkt. Weiterbildung unterstĂĽtzt die Kompetenzentwicklung im Lebenslauf.

Programm mit hinterlegten Vortragsfolien

Abstractband der DGWF-Jahrestagung (PDF)

Fotogalerie

Evaluationsbericht

Tagungsorganisation

Die Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) ist mit über 320 institutionellen und persönlichen Mitgliedern aus Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen das Netzwerk für Themen von wissenschaftlicher Weiterbildung über Fernstudium bis hin zum lebenslangen Lernen. Die Jahrestagung 2016 wird von der DGWF in Zusammenarbeit mit dem Postgraduate Center der Universität Wien und dem Österreichischen Netzwerk Austrian University Continuing Education and Staff Development Network (AUCEN) organisiert und ausgerichtet.

Die Professionalisierung der Weiterbildung wurde an der Universität Wien durch die Einrichtung des Postgraduate Center im Jahr 2008 vorangetrieben. In der Entwicklung und Durchführung von Universitätslehrgängen und Zertifikatskursen bildet das Postgraduate Center seitdem eine wichtige Schnittstelle zwischen den Fakultäten und Zentren auf der einen Seite und vielen PraxispartnerInnen auf der anderen Seite.

AUCEN – als Plattform für den Erfahrungsaustausch von ExpertInnen für universitäre Weiterbildung und Personalentwicklung an österreichischen Universitäten – fördert Weiterbildung auf der Ebene der Bildungspolitik – durch Lobbying auf politischer Ebene, auf der Ebene der Universitäten – durch Vernetzung und Professionalisierung der an den Universitäten in der Weiterbildung Tätigen und Verantwortlichen, sowie auf der inhaltlichen Ebene – durch Qualitätsentwicklung in Weiterbildung und Personalentwicklung.

TagungsgebĂĽhren

FrĂĽhbucherrabatt bis zum 15. Juli 2016

Mitglieder DGWF/AUCEN: 140 €
für Nicht-Mitglieder:165 €

Normalpreis ab dem 16. Juli (Anmeldung bis 24. August möglich)

Mitglieder DGWF/AUCEN: 160 €
für Nicht-Mitglieder:180 €

Studierende sowie Personen, die über 65 Jahre alt und nicht mehr im aktiven Dienst sind, können per Mail an geschaeftsstelle@remove-this.dgwf.net bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises eine ermäßigte Teilnahmegebühr beantragen.

 

Kontakt

Beauftragte des DGWF-Vorstands

Dr. Silke Vergara
Qualitätsmanagement und Leitung Studiengangsmanagement

UNIKIMS  Die Management School der Universität Kassel

Telefon: +49 561 804 7468
E-Mail:
vergara@remove-this.uni-kassel.de

 

Ă–rtliche Koordinatorin

Dr. Katharina Resch, MSc
Postgraduate Center der Universität Wien

Head of Lifelong Learning    
Telefon:
+43 1 4277 10803
E-Mail:
katharina.resch@remove-this.univie.ac.at oder tagung2016.dgwf@remove-this.univie.ac.at

Ă–rtliche Tagungsassistenz / TagungsbĂĽro

Sabine Fritzinger-Preyer
Postgraduate Center der Universität Wien
Telefon: +43 1 4277 10802
E-Mail:
tagung2016.dgwf@remove-this.univie.ac.at

Ăśbernachtung

Das Veranstaltungsmanagement der Universität Wien bietet einen kostenlosen Service für die Buchung von Hotels an. Es sind Kontingente in verschiedenen Hotels vorreserviert - diese können bis 29. Juli über ein Buchungsformular zu Sonderkonditionen gebucht werden.

Folgende Zahlungsoptionen stehen zur VerfĂĽgung:
a) mit Kreditkarte: Reservierung und Zahlung vor Ort im Hotel (Kreditkarte als Garantie wird bei Buchung benötigt)
b) ohne Kreditkarte: Vorauszahlung/ Ăśberweisung mit Rechnung vom Hotel.

Das Hotelkontingent ist fĂĽr den Zeitraum 13.-18. September 2016 vorreserviert. Sollten Sie auĂźerhalb dieses Zeitraums an- bzw. abreisen wollen, bitten wir Sie um direkte Kontaktaufnahme mit dem Veranstaltungsmanagement (congress@remove-this.univie.ac.at).

Tagungsort und Anreise

Die Tagung fndet an der Universität Wien statt. Falls Sie mit dem Flugzeug anreisen, können Sie bei Buchungen über die Homepage der AUA auf das „red ticket“ 15% Rabatt in Anspruch nehmen. Bitte geben Sie hierzu unter "Gutschein" den Code DGWF16 ein.

Termin

14.–16. September 2016

Zeit

15:00–13:00

Ort

Veranstalter

DGWF

Nichtmitglieder

kostenlos

Anmeldung

FĂĽr diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.


Zur Ăśbersicht

Termine

BAG WiWA Jahrestagung 2018

28.02.–02. März 2018