12.08.2016

"Unser Ziel ist ein Miteinander in der Weiterbildung, kein Nebeneinander"

Beate Hörr, Vorsitzende der DGWF, gibt im Interview einen Einblick in die Hintergründe des Engagements der DGWF als Mit-Veranstalterin beim Deutschen Weiterbildungstag 2016.

Aus Sicht der DGWF sprechen laut Beate Hörr mindestens vier Gründe dafür, dass sich die DGWF in diesem Jahr als Mit-Veranstalterin beim Deutschen Weiterbildungstag einbringt, der am 29. September 2016 stattfindet:

"Zum ersten wollten wir als DGWF ein bildungspolitisches Signal setzen: berufliche, wissenschaftliche und alle anderen Formen von Weiterbildung gehören zusammen! Alle Bereiche der Fort- und Weiterbildung sind eng miteinander verzahnt und wir – die wissenschaftliche Weiterbildung – sind Teil dieser Bildungslandschaft. Dieses Signal ist uns vor allem deshalb wichtig, weil wir mit Sorge eine zunehmende Versäulung des Weiterbildungssystems beobachten. Zum zweiten passte das diesjährige Thema »Weiterbildung 4.0« oder »Weiterbildung digital« einfach sehr gut zu uns. Das »F« in DGWF steht schließlich für Fernstudium – und das schon seit 45 Jahren. Daher wollten wir uns hier gerne einbringen.

Zum dritten möchten wir als Netzwerk der wissenschaftlichen Weiterbildung in der Öffentlichkeit präsenter werden. Wir wollen in der »Branche« und darüber hinaus besser wahrgenommen werden. Und da scheint uns eine gemeinsame, an die Öffentlichkeit gerichtete Kampagne wie der Deutsche Weiterbildungstag gut geeignet. Last but not least, und das ist der vierte Grund, ist es uns schon länger ein Anliegen, mit weiteren Vertretern der Weiterbildung intensiver ins Gespräch zu kommen. Wir wollen in der Öffentlichkeit und auf politischen Feldern mehr bewegen und die Rahmenbedingungen für Weiterbildung im nationalen wie auch europäischen Rahmen verbessern. Das geht nur gemeinsam und daher möchten wir Teil einer solchen Gemeinschaft sein."

Das vollständige Interview zum Engagement der DGWF und ihrer Positionierung als Netzwerk der wissenschaftlichen Weiterbildung können Sie auf der Seite des Deutschen Weiterbildungstages nachlesen.

News

„Transferorientierung in der wissenschaftlichen Weiterbildung - Wissen gesellschaftlich wirksam machen“ - Anmeldung zur DGWF-Jahrestagung 2018 an der TH Köln ab jetzt online möglich! mehr

Aktualisierte Broschüre der DGWF Landesgruppe Rheinland Pfalz und Saarland ab sofort im Netz mehr

Ergebnis der Sondierung mehr

Academic Further and Distance Education as Part of the European Lifelong Learning Strategy mehr