330 deutsche und europäische Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen für die

Förderung, Koordinierung und Repräsentation
der von den Hochschulen getragenen wissenschaftlichen Weiterbildung und des Fernstudiums

Tagungen und Termine

Prof. Dr. Max-Emanuel Geis ist Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches und Bayerisches Staats- und Verwaltungsrecht an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Thema: Finanzierung der Wissenschaftlichen Weiterbildung – eine Zwickmühle?

Anmeldung bis spätestens zum 02.06.2021

Aktuelles

von Vorstandsassistenz

Die Landesverbände der Parteien in Rheinland-Pfalz haben die Wahlprüfsteine der Landesgruppe zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz beantwortet.

von Vorstandsassistenz

Der DGWF Jubiläumsband

Von der Exklusion zur Inklusion
Weiterbildung im Sozialsystem Hochschule

jetzt zum Download verfügbar.

ePrint

DGWF im Gespräch

Wissenschaftliche Weiterbildung

Prof. Dr. Vierzigmann
, Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium zum Selbstverständnis der DGWF und ihrer Rolle in der Wissenschaftlichen Weiterbildung

mehr über uns

Wissenschaftliche Weiterbildung

In Arbeitsgruppen - AG - engagieren sich die Mitglieder in Abhängigkeit von ihren Interessenschwerpunkten:

  • Einrichtungen für Weiterbildung an Hochschulen
  • Fernstudium an Hochschulen
  • Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere
  • Forschung
  • Öffnung von Hochschulen

weiterlesen

Landesgruppen

Die Landesgruppen sind die regionale Sektionen in der DGWF. Sie stehen allen Mitgliedern offen.
Mit ihrer Arbeit fördern und repräsentieren sie unsere Arbeiten und Anliegen mit Fokus auf die jeweilige Region.

Zu den Tätigkeiten der Landesgruppen der Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) e.V.  gehört auch die Förderung von Forschung und Lehre auf und in diesen Gebieten.

weiterlesen

<title>NRW</title>